Mit ReimKlang erwartet den Besucher ein einstündiges Crossover aus Lesung, Theaterstück, Filmvorführung und Konzert.

Es ist das einstündige Bühnenprogramm, das Franz Dindas Schaffen als Dichter, Autor und Regisseur in einer kurzweiligen musikalischen Lesereise auf entsprechende Art zusammenfasst und sich gemeinsam mit dem Publikum die Frage stellt: Wo ist Roman Tick?

Ein Abend, mal ruhig, gefühlvoll und konzentriert, dann wieder euphorisch, laut und animierend, musikalisch illustriert vom Konzertgitarristen Konstantin Popov.

ReimKlang - Die Feder in der Pressluftstadt.